BETBABA136 ANTALYASPOR 13 MAÇ SONRA ALANYASPOR’A YENİLDİ

Alanyaspor und Antalyaspor standen sich in der 30. Woche der Super League gegenüber. Alanyaspor gewann das Spiel im Bahçeşehir Schools Stadium mit 4: 0. Mit diesem Ergebnis beendete Alanyaspor Antalyaspors Serie von 13 Spielen (10 Unentschieden, 3 Siege) in der Liga.

ANTALYASPOR NACH 13 SPIELEN ERNEUERT

Die Tore, die Alanyaspor den Sieg bescherten, waren Khouma Babacar nach dem Elfmeter in der 28. Minute, Mustafa Pektemek in der 39. Minute, Efkan Bekiroğlu in der 83. Minute und 90 + 5. Ceyhun Gülselam in Minuten aufgenommen.

Torhüter Ruud Boffin, der aufgrund seiner Intervention gegen Khouma Babacar in Antalyaspor eine Strafe verhängt hatte, wurde nach Erhalt einer gelben Karte gesperrt.

Nach Trabzonspor in der Liga erhöhte Alanyaspor, der das Antalyaspor-Hindernis ohne Verlust überwunden hatte, seine Punktzahl auf 49. Antalyaspor verlor nach 13 Spielen in der Super League und blieb mit 36 ​​Punkten.

Nächste Woche in der Super League wird Alanyaspor der Gast von Konyaspor sein. Antalyaspor wird Erzurumspor beherbergen.

7 Comments on BETBABA136 ANTALYASPOR 13 MAÇ SONRA ALANYASPOR’A YENİLDİ

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*



%d blogcu bunu beğendi: