BETPAS518 CANLI CASİNO SİTELERİ

Betpas Giriş

Harun Tekin, der das Tor in Fenerbahçe im Spiel von Başakşehir direkt nach der Verletzung von Altay Bayındır übernahm, wurde der schicksalhafte Spieler des Spiels.

Der erfahrene Torhüter machte zuerst einen Elfmeter nach dem Eingreifen von Gulbrandsen, der beim Angriff von Başakşehir von links in den Strafraum eintrat und dann in Edin Viscas Elfmeter kein Tor zuließ.

Betpas Kayıt

Abgesehen von der Strafe erlaubte Harun Tekin kein Tor in 4 Positionen, was im Spiel sehr wichtig war.

DAS BESTE IN DER SUPERLIGA

Harun Tekin, der sich durch seinen Erfolg im Elfmeterschießen auszeichnete, ließ bei 10 der 22 Elfmeter im Tor keine Tore zu und unterzeichnete eine Statistik, die sehr wichtig ist.

Der 31-Jährige war auch der Spieler, der die meisten Strafen seit 2014-15 gespart hat.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*